Neue Umverpackung für CBOO-VIT Vitamin D3

img_6452Wir haben auf unsere Kunden gehört und unserem CBOO-VIT Vitamin D3 eine attraktive und stabile Umverpackung gegönnt. Darüber hinaus liegt jetzt jeder Packung ein Beipackzettel bei, der unseren Kunden unser Vitamin D3 Produkt erklärt.

Ein kleiner Auszug aus dem Beipackzettel gefällig?

Was ist Vitamin D?

Vitamin D nimmt unter den Vitaminen eine Sonderstellung ein. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen kann Vitamin D aus Vorstufen, die im Körper vorhanden sind, selbst gebildet werden. Die körpereigene Bildung erfolgt durch Sonnenlichtbestrahlung der Haut (UVB Lichtexposition). 90 Prozent des Bedarfs an Vitamin D wird mit Hilfe der Sonne in unserer Haut gebildet, nur 10 Prozent nehmen wir über die Nahrung auf. In Zeiten, in denen wir viele Stunden im Büro verbringen und auch in der Mittagspause kaum das Tageslicht sehen, leidet ein Großteil der Deutschen unter einer Mangelversorgung.
Wussten Sie:
dass sogar eine Creme mit Lichtschutzfaktor 10 die Aufnahme von Vitamin D zum großen Teil verhindert? Viele Tagescremes mit LSF 10 stehen in den Regalen, ohne dass die Käufer der Produkte diese nachteilige Wirkung kennen oder sich überhaupt überden Sonnenschutz in herkömmlichen Pflegeprodukten bewusst sind.
Im Gegensatz zu den Sommermonaten ist die Sonnenbestrahlung in Deutschland in den Monaten von Oktober bis März nicht stark genug, um eine ausreichende Vitamin D-Bildung zu gewährleisten. Vitamin D kann aber im Körper gespeichert werden. Diese Speicher tragen zur Vitamin D-Versorgung im Winter bei. Die über die Wintermonate reduzierten Speicher können dann ab dem Frühjahr wieder aufgefüllt werden. Im höheren Alter nimmt die Fähigkeit der Haut, Vitamin D zu bilden, deutlich ab und kann im Vergleich zum jüngeren Lebensalter auf weniger als die Hälfte reduziert sein. Es ist nicht sinnvoll, in ein Solarium zu gehen, um die Vitamin D-Versorgung zu verbessern?
Nach einer Empfehlung des Bundesamtes für Strahlenschutz sollten insbesondere Kinder und Jugendliche nicht ins Solarium gehen. Solarienbesuche können nach Einschätzung des Bundesamtes für Strahlenschutz das Hautkrebsrisiko erhöhen. Vitamin D übernimmt wichtige Aufgaben in Hinblick auf unsere Knochengesundheit und unsere Muskulatur. Der Botenstoff ist maßgeblich an der Einlagerung von Calcium in unseren Knochen beteiligt, es unterstützt das Wachstum und die Entwicklung unserer Knochen und wirkt dem Abbau von Knochengewebe entgegen. Überdies wissen wir heute, dass ein Mangel an Vitamin D dauerhaft vermehrt zu Stürzen führen kann. Das liegt einerseits an der fehlenden Koordination, andererseits an der aus der Unterversorgung resultierenden Muskelschwäche. Darüber hinaus wird Vitamin D zur Vorbeugung (und schließlich zur Behandlung) von Osteoporose benötigt. Ein Vitamin D Mangel kann weitreichende gesundheitliche Konsequenzen auf den Plan rufen. Angefangen mit leichten Symptomen wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, unerklärbarer Schwindel, Kopf- und Gliederschmerzen sowie depressive Verstimmungen.

Vitamin D trägt:
• zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei
• zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
• zur Erhaltung normaler Knochen bei
• zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
• zur Erhaltung normaler Zähne bei
• zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
• hat eine Funktion bei der Zellteilung

Bestellen kann man CBOO-VIT Vitamin D3 flüssig hier: https://www.amazon.de/Hochdosierte-Vitamin-Pipettenflasche-Herstellung-Deutschland/dp/B01HQK849K/

Ich mag die neue Umverpackung mit Beipackzettel.
Und ich finde, es ist ein tolles Geschenk!

Liebe Grüße
Janett

CBOO-VIT Vitamin D wieder lieferbar

Die kalte, dunkle Jahreszeit hat begonnen und für viele Menschen beginnt damit auch die Zeit sich um einen ausreichenden Vitamin D Spiegel zu kümmern.
Ich bin sehr froh, dass wir in diesem Zusammenhang unsere Probleme bezüglich nicht ausreichender Ware überwunden haben und freue mich, dass wir unseren Kunden nun wieder unser CBOO-Vit Vitamin D3 in ausreichender Menge zur Verfügung stellen können.
Und: Bedenken Sie, dass mit der neuen Umverpackung unser CBOO-VIT Vitamin D auch auf dem Gabentisch eine gute Figur macht!

Herzlichst
Ihre
Janett Minke

CBOO-VIT D3 bei Amazon ausverkauft

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind von der großen Nachfrage nach unserem Vitamin D3 Produkt total überrascht worden. CBOO-VIT Vitamin D3 ist zur Zeit bei Amazon ausverkauft.

Wir arbeiten hier zur Zeit mit Hochdruck an einer Lösung und melden uns wieder sobald der Artikel wieder für Sie verfügbar ist.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei den vielen, vielen Kunden bedanken die uns zurückgespiegelt haben wie zufrieden Sie mit unserem flüssigen Vitamin D3 sind. ❤

Herzlichst grüßt Ihre

Janett Minke

Zertifikat CBOO-VIT Vitamin D3

zertifikat-cboo-vit-vitamin-d3Wir sind sehr stolz darauf, dass wir für unser erstes Produkt (CBOO-VIT Vitamin D3) das Kontrollzertifikat des Verbands mittelständischer europäischer Hersteller und Distributoren von Nahrungsergänzungsmitteln & Gesundheitsprodukten e. V. erhalten haben.
Dies unterstreicht die Qualität des in Deutschland hergestellten Produkts einmal mehr und bestätigt uns darin auch weiterhin unsere Prdodukte mit der nötigen Sorgfalt zu entwickeln und zu verbessern.

 

Unser erstes Produkt ist fertig – CBOO-VIT Vitamin D3

CBOO-VIT Vitamin D3Einige Monate sind nun seid der ersten Idee für ein flüssiges Vitamin D3 Produkt vergangen. Nun ist es fertig! Wir können es in den Händen halten und wir können es verwenden. Unser Baby hat auch einen Namen: CBOO-VIT Vitamin D3.

CBOO steht als Akronym aus CB (Cottbus unserem Firmensitz) und OO (für OnlyOriginals unserem Firmennamen) für unsere Nahrungergänzungsmittelmarke. Ausgesprochen wird es „SiBuu“, mit einem scharfen „S“.
Das VIT steht für die Vitaminserie, welche in den kommen Monaten suksessive ausgebaut wird. Unser zweites Produkt ist schon in der Pipeline, aber mehr wird hier erstmal nicht verraten! 🙂

Warum hochdosiertes, flüssiges Vitamin D3?

Warum wir uns für ein flüssiges, hochdosiertes Vitamin D3 als erstes Produkt entschieden haben werden wir immer wieder gefragt.
Die Frage ist nicht so leicht zu beantworten, da die Produktfindung ein komplexer Prozess war, der sich über einige Monate erstreckte.
Aber der Reihe nach.

Warum Vitamin D3?

Die Bedeutung die das Vitamin D für unser körperliches Wohlbefinden und unsere Gesundheit hat habe ich bereits in meinem Artikel „Wie wichtig ist Vitamin D?“ beschrieben. Vitamin D hat so viele positve Eigenschaften, die es insbesondere für uns Frauen so wichtig macht, dass wir am Ende der Produktfindungsphase derart vom Allrounder Vitamin D begeistert waren und deshalb die Produktentwicklung für dieses Vitamin forciert haben.
Inzwischen steht ein Fläschchen CBOO-VIT Vitamin D3 in unserer Küche und wir nehmen jeden Tag einen Tropfen zu uns.

Warum flüssig?

Ausschlaggebend für die Entscheidung für ein flüssiges Vitamin D3 war vor allem ein Aspekt: Bequemlichkeit! Ein Tropfen morgens ins Müsli, oder in den leckeren Smoothie und schon ist der Tagesbedarf gedeckt. Eltern die sich um die ausreichende Versorgung Ihrer Kinder mit Vitamin D sorgen, könnnen ihren Sprösslingen somit einfach den täglichen Bedarf in die Nahrung mischen.

Herstellung in Deutschland

Wir haben während der Herstellung der ersten Charge einige Videos erstellt und den fleißigen Bienen in der Produktion über die Schulter geschaut. Von der Abfüllung, über die Etikettierung bis zur Verpackung kann man sehen, das hier vieles noch sorgfältig händisch erledigt wird. Das sichert unsere Qualitätsansprüche. Wir sind absolut davon überzeugt, dass die Herstellung in Deutschland auch viele Kunden von der CBOO-VIT Produktreihe überzeugen wird.

Produkteigenschaften

Was zeichnet unser Produkt aus?

  1. CBOO-VIT Vitamin D3 wird in Deutschland hergestellt und unterliegt einer strengen Qualitätsprüfung.
  2. Unsere Vitamin D Tropfen sind hochdosiert. Mit 800 i.E liegen wir auf der Empfehlung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).
  3. Wir legen großen Wert auf Sicherheit unseres D3 Vitamins und sind deshalb Mitglied des NEM Verband mittelständischer europäischer Hersteller und Distributoren von Nahrungsergänzungsmitteln & Gesundheitsprodukten e. V.
  4. Unser Produkt ist ein aus Wollfett hergestelltes reines Vitamin D3 in flüssiger Form.

Unsere Vitamin D3 Tropfen sind mit einer Pipette leicht zu dosieren.

Verkauf bei Amazon

Warum Amazon?

Wir wollen eine möglichst hohe Kundenzufriedenheit erreichen, deshalb haben wir uns für die derzeit beste Online-Shoppingplattform entschieden: Amazon!
Amazon unterstützt uns dabei in kurzer Zeit viele Neukunden zu gewinnen.
Der Aufbau einer eigenen Verkaufsplattform ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden und garantiert nicht, dass wir schnell in der Lage sind viele potentielle Kunden zu erreichen.
Zudem genießen Sie bei Amazon die perfekte Bestellabwicklung und die bequeme Zahlungsmöglichkeiten.

Hier finden Sie unser Produkt: CBOO-VIT Vitamin D3

Wenn Sie mit unserem CBOO-VIT Vitamin D3 zufrieden sind, dann würden wir uns sehr über eine Rezension bei Amazon freuen!

Vitamin D

Wie wichtig ist Vitamin D?

Als Vitamin D bezeichnet man eine Gruppe von fettlöslichen Substanzen, die zum größten Teil unter Einwirkung von UV-B-Licht in der Haut gebildet werden. Dabei kommt Vitamin D vor allem in zwei Formen vor: Vitamin D3, dessen Produktion vor allem in der Haut stattfindet, sowie Vitamin D2, das hauptsächlich in Pilzen vorkommt. Da Vitamin D nicht aktiv ist, muss es erst umgewandelt werden. Diese Umwandlung in die aktive Form (Calcitriol oder Dihydroxicholecalciferol) geht in der Leber und in der Niere vor sich. Außerdem kommt Vitamin D in Eigelb, Fischöl, Fettfischen, Fleisch und Milchprodukten vor. Vitamin D ist äußerst wichtig für den Phosphat- und Kalziumstoffwechsel und spielt daher eine wesentliche Rolle bei der Zahnentwicklung bzw. beim Aufbau der Knochen. Außerdem kann mit Hilfe des Vitamins die Phosphat- und Kalziumaufnahme verbessert und die Mineralisierung der Knochen gesteigert werden. Zusammen mit Kalzium ist es daher für den Knochenstoffwechsel von großer Wichtigkeit, denn ein Mangel an Vitamin D kann zu Muskelschwäche bzw. Osteoporose führen. Darüber hinaus senkt Vitamin D auch das Risiko an verschiedenen Krebsarten wie Darm-, Eierstock- oder Brustkrebs zu erkranken. Es senkt den Blutdruck, trägt zur Stärkung des Immunsystems bei und reduziert Depressionen sowie Herz- und Gefäßerkrankungen. Zahlreiche Organe und Gewebe verfügen auch über so genannte Vitamin-D-Rezeptoren, wodurch die Zellenaktivität des Immunsystems moduliert werden kann. Einen sehr positiven Effekt hat eine Vitamin-D-Gabe auch bei:

  • Nebenschilddrüsenschwäche
  • chronischer Nierenschwäche
  • Osteomalazie
  • Rachitis

Besonders wichtig ist die Versorgung mit Vitamin D auch bei schwangeren Frauen, denn nur so kann eine gesunde Entwicklung des Kindes gesichert werden. Aber auch in der Stillzeit spielt der Vitamin-D-Status eine wichtige Rolle.

Folgen eines Vitamin-D-Mangels

Ein Mangel an Vitamin D kann zu Störungen im Phosphatstoffwechsel bzw. im Kalziumhaushalt führen. Bei Säuglingen oder Kleinkindern tritt bei einem Mangel eine Rachitis auf. Darunter versteht man eine Mineralisierungsstörung, wodurch Skelettdeformierungen entstehen können. Diese Erkrankung war vor allem im 19. Jahrhundert eine Bedrohung, heute tritt sie in Europa eigentlich nicht mehr auf. Im Erwachsenenalter führt eine unzureichende Versorgung mit Vitamin D zu Osteomalazie oder Knochenerweichung und kann sich auch negativ auf die Entwicklung des Gehirns auswirken. Die Produktion des Vitamins hängt dabei von der Zeit ab, die im Freien verbracht wird. Darüber hinaus beeinflussen auch der Hauttyp, das Alter sowie die Kleidung die Bildung von Vitamin D. Weitere Ursachen für einen Mangel an Vitamin D können sein:

  • Hauterkrankungen
  • bestimmte Medikamente wie Antiepileptika
  • Fettleibigkeit
  • Gallen- und Lebererkrankungen
  • Tumore
  • Nierenerkrankungen
  • genetische Störungen
  • Malbsorption auf Grund von Colitis ulcerosa bzw. Morbus Crohn

Symptome und Therapie bei Vitamin-D-Mangel

Bei einem Mangel an Vitamin D leiden die Betroffenen häufig an Abgeschlagenheit, Schlafstörungen und Müdigkeit, es können aber auch keinerlei Beschwerden auftreten. Eine Mangelerscheinung kann mit Hilfe einer Blutuntersuchung festgestellt werden, wobei dafür ein Marker verwendet wird. Liegt ein Vitamin-D-Mangel vor, so ist es wichtig, dass auf die körpereigene Produktion geachtet wird, das heißt, man sollte sich so viel wie möglich an der Sonne aufhalten. Allerdings hängt die Bildung stark von der Jahreszeit, dem UV-Licht, der Dauer der Bestrahlung bzw. vom Hauttyp ab. Grundsätzlich gilt, dass etwa ein Viertel des Körpers jeden Tag ungefähr fünf bis zwanzig Minuten dem Sonnenlicht ausgesetzt werden sollten, damit eine ausreichende Bildung gewährleistet ist. Für Säuglinge werden im 1. Lebensjahr Vitamin-D-Gaben empfohlen. Mit der Nahrung kann Vitamin D durch Fisch bzw. Milchprodukte aufgenommen werden. Vor allem in der kalten Jahreszeit kann einem Mangel auch durch die Einnahme von Vitamin-D-Supplementen entgegengewirkt werden. Nicht sinnvoll ist das Auffüllen von Vitamin-D-Reserven durch Solarium-Besuche, da dadurch das Hautkrebsrisiko ansteigt.